Sehr geehrte Damen und Herren,

wie Sie womöglich schon über die Medien erfahren haben, wird ab dem 1. Juli 2016 der Stadtbus Singen von der Firma Schmidbauer Busbetrieb e.K. im Auftrag der Stadtwerke Singen durchgeführt. Aus diesem Grund wird die gesamte Busflotte mit Fahrzeugen der Firma SOLARIS erneuert.

Der Wechsel der Fahrzeuge ermöglicht es uns, neue elektronische Fahrscheindrucker mit Chipkartenfunktion zu verwenden. Aus Software technischen Gründen können diese Geräte momentan noch keine Chipkarten codieren.

Deshalb bitten wir Sie sowohl Ihre aktuelle Magnetkarte, als auch die dazugehörige Quittung stets mit sich zu führen, da die Kontrolle in dieser Zeit visuell durchgeführt wird.

Sollten Sie in besagter Zeitspanne eine neue Zeitkarte beantragen wollen, so wird diese vorerst in Papierform ausgestellt.

Im Laufe des 1.ten Quartals 2017 werden die Zeitkarten in Papierform durch die neue Chipkarte ersetzt, welche dann in allen Stadt- und Regionalbussen, die im Stadtgebiet Singen unterwegs sind, benutzt werden kann.

Besitzer von Jahreskarten erhalten die neue Chipkarte von uns zu gesandt.

Für weitere Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Ihre Stadtwerke Singen